Berichte und Neuigkeiten

 
Verkerhsunfall bei Großweikersdorf Titel Datum
Verkerhsunfall bei Großweikersdorf 2022-12-19

Am 17. Dezember 2022 um 17:04 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Sirene, Pager und Blaulicht-SMS zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Auf der B4 hatte sich im Kreuzungsbereich mit der Bahnstraße ein Verkehrsunfall zugetragen. Zwei PKW waren miteinander Kollidiert, wobei ein Fahrzeug in eine Wiese neben der Fahrbahn geschleudert wurde. Insgesamt waren sechs Personen in den Fahrzeugen beteiligt, wobei eine Person schwer verletzt wurde. Ein Krankentransportwagen des Roten Kreuz Allensteig, welcher sich auf der Heimfahrt nach einem Dialyse-Transport befand, kam zufällig an der Unfallstelle vorbei und begann mit der Versorgung der Verletzten.

Beim Eintreffen des Rüstöschfahrzeug der FF Großweikersdorf konnte rasch festgestellt werden, dass keine Person mehr im Fahrzeug eingeklemmt ist. In weiterer Folge wurde die Unfallstelle abgesichert und der Brandschutz sichergestellt. Die ebenfalls alarmierte FF Niederrussbach wurde nicht weiter benötigt und konnte wieder einrücken.

Nach Abschluss der Unfallaufnahme durch die Polizei wurden die beiden Unfallfahrzeuge mit dem Kran des Wechselladesgahrzeug geborgen und anschließend gesichert abgestellt. Nachdem die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsmitteln und Trümmerteilen gereinigt war, konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden. Für die Dauer des Einsatzes war die Bahnstraße für den Straßenverkehr gesperrt.

Mit etwas Verspätung konnte danach die geplante Weihnachtsfeier der FF Großweikersdorf stattfinden.

Im Einsatz standen für ca. 2 Stunden:

  • die FF Großweikersdorf mit 33 Mitgliedern und 5 Fahrzeugen
  • die FF Niederrußbach
  • der Bezirkseinsatzleiter des Roten Kreuzes (BEL)
  • das Rote Kreuz Großweikersdorf mit einem Rettungstransportwagen (RTW)
  • das Rote Kreuz Ziersdorf mit einem Rettungstransportwagen (RTW)
  • das Rote Kreuz Allentsteig mit einem Krankentransportwagen (KTW)
  • das Rote Kreuz Hollabrunn mit den Notarzteinstazfahrzeug (NEF)
  • die Polizei Großweikersdorf
  • die Polizei Grafenwörth


Verkerhsunfall bei Großweikersdorf
Verkerhsunfall bei GroßweikersdorfFoto: FF Großweikersdorf 


Verkerhsunfall bei Großweikersdorf
Verkerhsunfall bei GroßweikersdorfFoto: FF Großweikersdorf 


Verkerhsunfall bei Großweikersdorf
Verkerhsunfall bei GroßweikersdorfFoto: FF Großweikersdorf 




zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login