Berichte und Neuigkeiten

 
Person vom Zug erfasst Titel Datum
Person vom Zug erfasst 2022-11-16

Am frühen Abend des 16.11.2022 wurden die Feuerwehren Feuersbrunn, Jettsdorf, Grafenwörth und Wagram/Wagram zur Menschenrettung an die Bahnstrecke Absdorf-Krems alarmiert, dort war eine Person aus ungeklärter Ursache von einem Triebfahrzeug erfasst worden.

Bei Eintreffen der Feuerwehren sicherten diese die Unfallstelle ab, der Rettungsdienst betreute die schwer verletzte Person, welche von der Unfallstelle in ein Krankenhaus gebracht wurde. Der mit rund 150 Personen besetzte Zug konnte seine Fahrt vorerst nicht fortsetzen, weshalb vom Einsatzleiter der ÖBB eine Evakuierung angeordnet wurde.

Zu diesem Zweck bauten die Feuerwehren die Rettungsplattform der Feuerwehr Grafenwörth als "Steg" auf und lotsten den bereits eingetroffenen Bus des Schienenersatzverkehrs zur Einsatzstelle. Kurz nachdem dieser Richtung Ziel aufgebrochen war, konnte die Evakuierung abgebrochen werden, da der Zug wieder fahrbereit war.

Nach Rücksprache mit Polizei und ÖBB rückten die Feuerwehren anschließend wieder in die Feuerwehrhäuser ein.


Person vom Zug erfasst
Person vom Zug erfasstFoto: FF Grafenwörth 

Person vom Zug erfasst
Person vom Zug erfasstFoto: FF Grafenwörth 



zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login