Berichte und Neuigkeiten

 
Menschenrettung im Kleingarten Titel Datum
Menschenrettung im Kleingarten 2022-10-28

Am Donnerstag, den 27. Oktober 2022 wurde gegen 15:12 Uhr der diensthabende Einsatzoffizier sowie die Feuerwache 1 der Feuerwehr Klosterneuburg zu einer Menschenrettung in einen Kleingartenverein alarmiert. Bei Baumschneidearbeiten kam es zu einem Unfall, wobei eine Person schwer verletzt wurde. Nach Eintreffen der Feuerwehr wurde der Verunfallte bereits vom anwesenden Notarztteam aus Klosterneuburg sowie der Besatzung vom Rettungshubschrauber Christophorus 9 notfallmedizinisch erstversorgt. Die Einsatzkräfte unterstützten die Rettungsmannschaften und bereiteten den Abtransport zum Hubschrauber vor. Nachdem die Erstversorgung abgeschlossen war, konnte der schwerverletzte Patient zum nahe gelandeten Rettungshubschrauber getragen werden. Dieser wurde danach zur Weiterversorgung in ein umliegendes Krankenhaus geflogen. Die Einsatzkräfte wünschen dem Verunfallten auf diesem Wege gute Besserung und eine schnelle Genesung.

Auch hier muss erwähnt werden, dass die Zusammenarbeit zwischen den Einsatzorganisationen perfekt funktioniert hat.


Menschenrettung im Kleingarten
Menschenrettung im KleingartenFoto: BFKDO Tulln, Pressedienst 


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login