Berichte und Neuigkeiten

 
Ölspur beseitigt Titel Datum
Ölspur beseitigt 2022-07-04

Am Sonntagnachmittag, dem 03. Juli 2022, wurde die Feuerwehr Zwentendorf zur Beseitigung einer kilometerlangen Ölspur auf die Umfahrungstraße alarmiert.

Nach einem technischen Gebrechen an einem Mähdrescher kam dieser auf der Umfahrungsstraße Zwentendorf kurz vor der Kreuzung mit der Rieglergasse zu stehen. 

Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde erstmals die Unfallstelle abgesichert und der Verkehr geregelt. Erst nach Verfolgung der Ölspur wurde das Ausmaß bekannt. Die Ölspur zog sich über Bärndorf bis auf die ,,DOKW-Straße". 

In Zusammenarbeit mit der Straßenmeisterei wurde Ölbindemittel aufgetragen und bei dem Abtransport des Unfallfahrzeuges mitgeholfen.

Nach Übergabe der Einsatzstelle an den Straßenerhalter konnte die FF Zwentendorf nach rund zwei Stunden wieder einrücken.


neues Ereignis
neues EreignisFoto: FF Zwentendorf 

neues Ereignis
neues EreignisFoto: FF Zwentendorf 



zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login