Berichte und Neuigkeiten

 
Unfall mit PKW-Anhänger Titel Datum
Unfall mit PKW-Anhänger 2022-05-12

Am 12. Mai 2022 um 16:16 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Pager und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext „Fahrzeugbergung, Großweikersdorf Richtung Kleinwiesendorf, PKW mit Anhänger im Graben" alarmiert.

Auf der L47 zwischen Großweikersdorf und Kleinwiesendorf kam auf Grund eines Ausweichmanövers ein PKW mit Anhänger ins Schleudern, infolgedessen der Anhänger umkippte. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle befanden sich beide Insassen unverletzt beim Fahrzeug und das verunfallte Gespann blockierte einen Fahrstreifen. Zunächst wurde die Unfallstelle abgesichert und der Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Nachdem die Unfallaufnahme durch die Polizei abgeschlossen war, wurde der Anhänger vom Zugfahrzeug getrennt, umgedreht und gesichert abgestellt. Der VW war fahrtüchtig und konnte seine Fahrt selbst fortsetzen.

Im Einsatz standen für rund 1 Stunde:

  • die FF Großweikersdorf mit 18 Mitgliedern und 3 Fahrzeugen (Rüstlösch-, Mannschaftstransport-, und Wechselladefahrzeug), sowie der Abschleppachse.
  • die Polizei


Unfall mit PKW-Anhänger
Unfall mit PKW-AnhängerFoto: FF Großweikersdorf 


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login