Berichte und Neuigkeiten

 
Unfall auf der Höhenstraße Titel Datum
Unfall auf der Höhenstraße 2022-01-03

Am 01.Jänner 2022 um 19:48 Uhr wurde die Feuerwehr Klosterneuburg gemeinsam mit der Polizei zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall alarmiert. Aus bisher noch unbekannter Ursache verlor ein junger Pkw-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte ca.35 Meter die Böschung runter. Vor der Bergung mussten durch die Einsatzkräfte mehrere Äste weggeschnitten werden. Danach wurde der Pkw mit der Seilwinde hinaufgezogen und mittels Kran geborgen. Die Höhenstraße war für 40 Minuten in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Die Feuerwehr Klosterneuburg stand mit sechs Fahrzeugen und 25 Mann über eine Stunde im Einsatz. 


Unfall auf der Höhenstraße
Unfall auf der HöhenstraßeFoto: FF Klosterneuburg 

Unfall auf der Höhenstraße
Unfall auf der HöhenstraßeFoto: FF Klosterneuburg 



zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login