Berichte und Neuigkeiten

 
Fahrzeugbergung bei Bärndorf Titel Datum
Fahrzeugbergung bei Bärndorf 2021-07-07

Am Mittwoch dem 7. Juli 2021 wurde die Feuerwehr Bärndorf mit einem Technischen Einsatz T1 um 15:21 Uhr zu einer Fahrzeugbergung zu einer Fischergrube in der Bärndorfer Au alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort wurde festgestellt, dass ein Auto beim Reversieren eine Böschung runtergefahren ist, und aus eigener Kraft nicht mehr auf den befestigten Weg konnte. Auf Grund der engen Situtation wurde die FF Zwentendorf mit dem Tank und der Seilwinde nachalarmiert. Mit der Seilwinde konnte das Auto auf den Weg gezogen werden, und danach wieder wegfahren.

Eingesetzte Feuerwehren:

  • FF Bärndorf
  • FF Zwentendorf
  • Eingesetzte Mannschaft: 11 Mann
  • Eingesetzte Fahrzeuge: 2


Fahrzeugbergung bei Bärndorf
Fahrzeugbergung bei BärndorfFoto: FF Bärndorf 

Fahrzeugbergung bei Bärndorf
Fahrzeugbergung bei BärndorfFoto: FF Bärndorf 



zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login