Berichte und Neuigkeiten

 
Unfall am frühen Morgen Titel Datum
Unfall am frühen Morgen 2021-06-13

Am Samstag, den 12.06.2021 würde die Feuerwehr Tulbing um 5:32 Uhr zu einer Menschenrettung alarmiert. Nach wenigen Minuten wurde die Ausrückemeldung abgesetzt und unser RFA machte sich auf den Weg zur Einsatzadresse. Als die Kameraden an der Unfallstelle eintrafen, zeichnete sich allerding ein anders Bild ab. Die mutmaßlich eingeklemmte Person, war wohl auf und konnte sich selbst aus den, sich überschlagenen, PKW befreien. Das verunfallte Fahrzeug wurde durch die Seilwinden der Feuerwehren Tulbing und Wilfersdorf aufgerichtet und anschließend abtransportiert.

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Tulbing: drei Fahrzeugeund 15 Mann
  • Feuerwehr Wilfersdorf mit zwei Fahrzeuge und 12 Mann
  • Rotes Kreutz Tulln mit Notarzteinsatzfahrzeug und Rettungswagen
  • Polizei Königstetten und Tulln mit je einem 1 Streifenwagen und 4 Mann
  • Dauer: 1,5 Stunden


Unfall am frühen Morgen
Unfall am frühen MorgenFoto: FF Tulbing 


zurück zu Liste von Ereignissen




Inhaltliche Betreuung - Design und Programmierung - Bezirksfeuerwehrkommando Tulln - Impressum und Kontakt - Login